Psychologische online-Beratung

Der direkte persönliche Kontakt sollte bei jedem Austausch, jeder Interaktion im Mittelpunkt stehen. Dennoch gibt es viele Fälle, in denen es einer Person erst unter Wahrung größtmöglicher Distanz und Anonymität möglich ist, sich zu öffnen und von Ihrer Situation oder Problematik zu erzählen. Das Internet als modernes Medium leistet hier gute Dienste!

 

Im Rahmen des online-Portals psychomeda.de beantworte ich in loser Reihenfolge anonyme Fragestellungen von Personen mit völlig unterschiedlichen Anliegen. Bitte beachten Sie, daß ich keine Beantwortung bestimmter Fragen oder Absender gewährleisten kann und eine anonyme Beratung nur begrenzt hilfreich sein kann.

 

Online-Beratung als Ersatz für Psychotherapie?

Sobald kein direkter persönlicher (und räumlicher) Kontakt zwischen Therapeut und Klient besteht, handelt es sich methodisch und juristisch nicht mehr um eine Therapie, sondern um eine Beratung. Diagnosen oder therapeutische Methodik sind daher auf virtuellem Wege nicht möglich. 

 

Ich stehe zu  Ihrer Verfügung!

Natürlich können Sie mich auch direkt um eine persönliche Beratung bitten, telefonisch, schriftlich (per E-Mail) oder per Skype. 

 

 

psychologische online Beratung Berlin
Psychologische online Beratung Berlin